Digitalism

Es ist ja nicht so, dass ich irgendwas im größeren Sinne mit Computern und Systemadministration zu tun hätte, dass ich zwei Laptops gleichzeitig bedienen müsste, aber weil der eine, sobald ich Firefox starte, abstürzt und der andere eigentlich nur für die Uni (als Quasialibi, im Besonderen nämlich für nächtliches Bettgesurfe) dient und somit auch kaum Speicherplatz mit Musik, Bildern und etlichen anderen Ablenkungsmanövern füllt, jedoch und sogar schneller, weil neuer und effizienter, meine 16.000 Kilobits Flatrate ausnutzt, arbeite ich also gerade mit zwei Rechnern.
Warum es sich auch einfach machen und den alten Laptop einfach aus dem Fenster schmeißen, anstatt drei Mal am Tag einen Wutanfall zu bekommen, wenn es doch umständlich und energieverbrauchend geht…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s