Noisy Summer

Oh Gott, was wird das für ein großes Konzertwochenende:

14.7.: J Mascis im Festsaal Kreuzberg.

15.7.: Vivian Girls im Levee (kann mich mal jemand aufklären, seit wann der Bang Bang Club nicht mehr exisitiert und warum man einen Club „Damm“ nennt?).

17.7.: Miles Benjamin Anthony Robinson im Comet Club.

18.7.: Morrissey in der Zitadelle Spandau (für straffe 52€. Den „last of the famous international playboys“ zu sehen, war auch schonmal günstiger. Und Morrissey ist ja in den letzten fünf Jahren nicht unbedingt berühmter geworden. Na mal schauen)

Als nächstes steht aber erstmal Tame Impala am 17.6. im Festsaal Kreuzberg an. Wenn da Yuck nicht als Vorband spielen, bin ich schwer enttäuscht, denn immerhin haben sie die australische Band auf ihren letzten Konzerten begleitet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s