Empire of the Sun

Nach zwei Monaten Finsternis und Depression weiß man ja gar nicht mehr, was man mit so viel Licht am besten anfangen soll. Wir beschlossen: rausgehen und auf den Dächern von Berlin quality time mit dem Fernsehturm verbringen. Jetzt weiß ich wiederum nicht wohin mit meiner übermäßig guten Laune.

Frühling

Frühling 2

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s